Schriftlicher Dialog

Der schriftliche Dialog zwischen Ihnen und uns ist in der Regel nach folgenden Schwerpunkten aufgebaut:

  • Problemschilderung und -analyse,
  • Zieldefinition und Lösungsweg,
  • Entwicklung konkreter Massnahmen und Verhaltensstrategien und deren Umsetzung.

Für das Schreiben Ihres Textes erhalten Sie von uns individuelle Vorschläge und Leitfäden. Wir arbeiten nicht nach einem Standardprogramm, sondern orientieren uns bei der Auswahl der Interventionen an Ihren ganz persönlichen individuellen Zielen. Unsere Beiträge können beispielsweise Vertiefungsfragen, Fragebögen, ein Vorschlag für eine Übung, Fachinformationen oder eine Anleitung für Verhaltenstrainings beinhalten.

Weitere Informationen zum organisatorischen Ablauf der e-Beratung (Handling)